AGB`s

 

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von Rad & Sport Fecht an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).


Lieferungen und Leistungen von Rad & Sport Fecht erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt des Kaufes gültigen Fassung.

Abweichenden Regelungen wird widersprochen. Andere als die hierin enthaltenen Regelungen werden nur mit der ausdrücklichen Anerkennung durch Rad & Sport Fecht in die Vereinbarung mit einbezogen.


2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Rad & Sport Fecht
Sedanstr. 29
DE-67063 Ludwigshafen
Telefon: 0621 - 697064
Telefax: 0621 - 693788
Email: info@rad-sport-fecht.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 149000126

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer 0621/697064 sowie per E-Mail unter info@rad-sport-fecht.de .

3. Produktauswahl
Sie haben als Kunde die Möglichkeit, auf den Internetseiten, auf dem der Online-Shop von der Rad & Sport Fecht betrieben wird, Produkte auszuwählen und zu bestellen.


Hinsichtlich jedes Produkts erhalten Sie eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website. Sie können die von ihnen gewünschten Produkte auf der Website anklicken und in den Warenkorb legen. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und Sie erhalten zum Ende Ihres Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive Mehrwertsteuer. Kosten für die Verpackung sind in dem Endpreis bereits enthalten.
Versandkosten kommen hinzu, die Höhe der Versandkosten ist im Zusammenhang mit dem jeweiligen Produkt angegeben und wird auch nochmals zusammenfassend für Sie vor der Bestellmöglichkeit dargestellt.


Vor Versendung der Bestellung ermöglicht Rad & Sport Fecht Ihnen, die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren oder zu löschen. Zum Abschluss kann durch Drücken des Bestellknopfes die Bestellung durch Sie als Kunden abgesendet werden.

4. Angebot und Vertragsschluss
4.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung an Sie als Kunden dar. Sollte ein Produkt nicht vorrätig sein, so wird Rad & Sport Fecht hierauf in der Beschreibung des Produktes hinweisen, wie auch auf die Lieferzeiten.


4.2. Ihre Bestellung über den Warenkorb stellt umgekehrt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei Rad & Sport Fecht aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

5. Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

6. Preise und Versandkosten
6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

6.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Versand.

7. Lieferung
7.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands (Inseln auf Anfrage).

7.2 Liefertermine sind unverbindlich, außer Sie werden von Rad & Sport Fecht schriftlich bestätigt. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

8. Zahlung
8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Nachnahme , Vorkasse oder Pay Pal.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.


8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

11. Transportschäden / Reklamation
Kommt die Ware sichtbar beschädigt bei Ihnen an, öffnen Sie bitte die Verpackung gleich in Gegenwart des Fahrers der Spedition und lassen sich sofort eine Schadensbestätigung ausstellen. Eine spätere Reklamation wird von der Transportversicherung nicht anerkannt. Bitte zeigen Sie uns offensichtliche Mängel innerhalb von 8 Tagen an. Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte zur Abstimmung der Abwicklung an uns unter der Telefonnummer 0621/697064

12. Datenschutz
Rad & Sport Fecht wird sämtliche datenschutzrechtliche Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Teledienstedatenschutzgesetzes sowie des Bundesdatenschutzgesetzes, beachten.
Ihre Daten werden nur zur Abwicklung des Kaufvertrages gespeichert und nur soweit verwendet, als das dies zur Kaufvertragserfüllung sowie zur Abrechnung vonnöten ist.


Sie können jederzeit die Löschung Ihrer Daten erwirken, es sei denn, es stehen Forderungen von Rad % Sport Fecht gegenüber Ihnen offen, die bei Löschung nicht mehr durchsetzbar wären. Des Weiteren können Sie jederzeit Auskunft über den Stand seiner gespeicherten Daten verlangen

13. Anwendbares Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand
Auf das Vertragsverhältnis anwendbar sind die Bestimmungen dieses Vertrags und ergänzend das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes (CISG).
Oben stehender Absatz gilt nicht für Verbraucher, soweit ihm dadurch ein gewährter Rechtsschutz entzogen wird, der aufgrund zwingender Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, besteht.


Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist der Geschäftssitz von Rad & Sport Fecht, sofern der Kunde Kaufmann oder juristische Person des Öffentlichen Rechts ist.

14. Informationen zur Batterieverordnung
Im Lieferumfang vieler Produkte befinden sich Batterien oder Akkus, die z.B. zur Stromversorgung des Tacho beim Fahrrad dienen. Auch in den Produkten selbst können Batterien oder Akkus fest eingebaut sein. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien oder Akkus ist der Fahrradspezialist Lansing als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:


Bitte entsorgen Sie Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben - die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten -, an einer kommunalen Sammelstelle oder geben Sie sie im Handel vor Ort kostenlos ab.

Von uns erhaltene Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unter der nachstehenden Adresse unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden.

Rad & Sport Fecht
Sedanstr. 29
DE-67063 Ludwigshafen


Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltone gekennzeichnet.  Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - ZumBeispiel "Cd" für Cadmium. "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.
 
Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers.

Allgemeine Informationspflichten zur alternativen Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und §36 VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz)

Die europäische Kommission stellte eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) zur Verfügung, die Sie unter dieser Adresse finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren von einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und auch nicht bereit.
 

 

 

Download als PDF